ERZBAHN

die historische Bergwerksbahn in Schönborn-Dreiwerden

Die historische Bergwerksbahn fährt im mittleren Zschopautal im Landkreis Mittweida, zwischen Frankenberg und Mittweida. Es ist eine historische Museumsbahn aus der Zeit der Silberförderung in Dreiwerden. Mit original bergmännischen Personenwagen fährt die Bahn 600m auf einer Parkeisenbahnspur durch das felsige Zschopautal. Sie wird vom "Förderkreis für den historischen Bergbau im Mittleren Zschopautal Sachsen e.V." in Eigenregie und Freizeit betrieben. Sie ist ein Spaß für Kinder und Wandersleute und ein beliebtes Ausflugsziel in Sachsen.Karte Lage, Museumsbahn Erzbahn Dreiwerden

Wagen für die Erzbahn: Spendenaufruf

Ostern mit der Erzbahn

am: 22.04.2019
von 10:00 bis 18:00 Uhr

Der Osterhase kommt zur Erzbahn. Am Ostermontag, dem 22. April 2019 zwischen 10.00 und 18.00 Uhr sind alle herzlich eingeladen, der Erzbahn einen Besuch abzustatten.

Neben einer gemütlichen Fahrt mit der Erzbahn, die sich bestens mit einem entspannten Osterspaziergang entlang der schönen Zschopau verbinden lässt, dürfen alle Kinder bei uns kleine Osterpräsente suchen. Außerdem können sie wieder kreativ sein und fantasievolle Geschenke basteln. Wer mag, kann sich von der Kinderschminkerin verwandeln lassen und auf der Hüpfburg austoben. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Dabei gibt es wieder verschiedene leckere Kuchen sowie Herzhaftes zu genießen. Es wird für alle etwas dabei sein. Falls es draußen regnen oder stürmen sollte, verlegen wir unsere Aktivitäten in unseren beheizten Lokschuppen. Wir freuen uns auf euren Besuch. Die Züge fahren aller 20 min am Lokschuppen los, wer mit einem bestimmten Zug fahren möchte, dem empfehlen wir, zu reservieren. Tel.: 0152 266 03 083   Aushang-pdf