ERZBAHN

die historische Bergwerksbahn in Schönborn-Dreiwerden

Die historische Bergwerksbahn fährt im mittleren Zschopautal im Landkreis Mittweida, zwischen Frankenberg und Mittweida. Es ist eine historische Museumsbahn aus der Zeit der Silberförderung in Dreiwerden. Mit original bergmännischen Personenwagen fährt die Bahn 600m auf einer Parkeisenbahnspur durch das felsige Zschopautal. Sie wird vom "Förderkreis für den historischen Bergbau im Mittleren Zschopautal Sachsen e.V." in Eigenregie und Freizeit betrieben. Sie ist ein Spaß für Kinder und Wandersleute und ein beliebtes Ausflugsziel in Sachsen.Karte Lage, Museumsbahn Erzbahn Dreiwerden

Wagen für die Erzbahn: Spendenaufruf

 

 

Bei der Erzbahn weihnachtet es!

Glühwein- und Adventsfahrten

am: Samstag, 08.Dezember 2018 14:00 - 19:00 Uhr

Bei familiärer Atmosphäre, Stollen, Glühwein und Kinderpunsch (im beheizten Lokschuppen) könnt ihr eine Fahrt mit der weihnachtlich geschmückten Erzbahn erleben. Außerdem gibt es eine interessante Bastel- und Spielecke.

Die Züge fahren aller 20 min. am Lokschuppen los, die Fahrt dauert ca. 15 min. Wer mit einem bestimmten Zug fahren möchte, dem empfehlen wir eine Reservierung. Der Umfang der Fahrten ist witterungsabhängig.

Eintritt frei. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Glühwein-und Adventsfahrten erzbahn
pdf